DurakOnline
russisches Kartenspiel

Tipps und Taktik für Anfänger - Durak

Taktik ist ein Kriegsbegriff, der in den Wörterbüchern als eine Gesamtheit von Griffe und Wege der erfolgreichen Kampfführung erklärt wird. Und unter dem Begriff „Strategie“ versteht man einige taktische Griffe, die den Krieg zu gewinnen helfen. Mit anderen Worten und im Sinne der Sportkartenspiele hilft Taktik ein Spiel zu gewinnen und Strategie hilft das ganze Wettspiel zu gewinnen

Spieltaktik bei Durak

Da es keine Möglichkeit gibt, alle wahrscheinlichen Fälle im Leben vorzusehen, gibt es keine Taktik, die Gewinn bei jedem Spiel zulässt. Jede Partie bestimmt entsprechende taktische Entscheidungen. Während eines Kriegs hängt Auswahl der Taktik von Verhältnisse ab, bei Durak spielt doch die Rolle dieses Faktors Fehlen oder dagegen Vorhandensein von Trumpfkarten am Anfang des Spiels.

Wenn am Anfang des Spiels der Spieler keine Trumpfkarten hat, ist diese Situation ziemlich nachteilig. Falls eine solche Situation dem Selbstlauf überlassen wird, wird die Partie bestimmt verloren. Aber wenn dieser Spieler die Präferenz hat, so kann man die Lage noch retten. Dabei ist es notwendig sofort die Initiative an sich reißen und mit Hilfe der Verwendung von beliebigen möglichen Griffen, dem Gegner nicht zu gestatten, Karten vom Talon zu nehmen. Laut dieser Taktik muss man für den Gegner große Beiblätter zu opfern, selbst wenn der Spieler mit Karten niedrigster Werte bleibt. Niedrige Trümpfe können auch geopfert werden, besonders wenn dabei man einige gleichwertige Beiblätter ablegen kann. Je länger kann der Spieler den Gegner am Talon nicht heranlassen, desto mehr Chancen er hat, im Talon bleibenden guten Karten zu nehmen und, als Ergebnis, Partie zu gewinnen.

Wenn der Spieler am Anfang des Spiels keine Trümpfe und keine Präferenz hat, und der Gegner macht seinen Zug mit einer Karte von solcher Farbe, die der Spieler nicht hat, ist das die schlechteste Variante. Wenn es keine Trumpfkarten überhaupt gibt, kann man die Lage nicht retten, aber wenn es nur einen Trumpf gibt, kann man versuchen, den Spielverlauf umzudrehen. Der Trumpf ist zu opfern, aber man muss dabei deutlich bestimmen, wenn man es machen muss. Trümpfe im Nominalwert von etwas weniger als eine Zehn muss man sofort ablegen, denn sie sind fast unwertig. Eine Zehn kann man während des zweiten Zugs des Gegners ablegen, und einen Bube kann man während des dritten Zugs opfern. Man muss Situation sehr aufmerksam bewerten, um eine Dame abzulegen, und einen König oder einen Ass darf man niemals opfern. Die Ausnahme ist dabei nur der abschließende Teil des Spiels. Manchmal kann nur ein König der Trumpffarbe radikal die Lage ändern.

Wenn am Anfang des Spiels oder nach 2 oder 3 Züge der Spieler einige Trümpfe höheren und niedrigen Werte hat, und unter dem Talon liegt noch ein Trumpf höheren Wertes, wird eine passive Taktik gewinnbringend. In diesem Fall muss man die Karten schneiden, besonders wenn sie paarig sind. Sogar Paare eines niedrigen Wertes können eine entscheidende Rolle am Ende spielen; Buben, Damen, Könige und Asse (sogar wenn sie nicht paarig sind) sind auch dabei nützlich. Aber man muss sich für das Sammeln nicht begeistern, Anzahl der Karten, die der Spieler auf der Hand hat, soll nicht mehr sein, als es im Talon übrig bleibt. Wenn es eine Möglichkeit gibt, es wäre gut, einige Karten des möglichst höheren Werts und jeder Farbe zu haben, und dabei im Blick die Wahrscheinlichkeit des Vorhandenseins beim Gegner der gleichwertigen Trumpfkarten zu haben. Falls Du noch weiteres Interesse an Taktik hast, gerne könntest Du unter Spielautomaten Tricks nachlesen.

Zuruck



 
Durak Mythen und Fakten

Kartenspiel "Durak", das als Dummkopf bezeichnet wird, entstand im XIX Jahrhundert in Russland. Die Aristokratie hat dieses Spiel nicht anerkannt, trotzdem ist dieses Spiel eine große Popularitat bei den einfachen Menschen gewonnen. Heutzutage ist Durak ein der beliebtesten Kartenspiele weltweit.

Bleiben Sie informiert:

Facebook    Twitter

© 2013 - 2014 www.durakonline.de «Webseite uber Kartenspiel Durak»
Hier findet man eine detaillierte Beschreibung der Spielregeln aller Durak-Varianten. Derjenige, der sich für dieses Spiel interessiert, findet auf dieser Seite eine ausfuhrliche Information zur Strategie, Tipps und News.